Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Schülerinnen und Schüler
Online-Angebote
Kursangebote >> Kursdetails

In Zusammenarbeit mit der vhs Göppingen

Kursnummer: 1121E

Info: Ein blaues Blütenmeer im Eriskircher Ried verbunden mit dem Besuch von Friedrichshafen sowie einer Führung in der barocken Schlosskirche – ein abwechslungsreicher unvergesslicher Tag! Das Naturschutzzentrum Eriskircher Ried ist das erste Ziel. Bereits auf der Fahrt erfährt die Gruppe Informatives über die einmalige Naturlandschaft zwischen Kressbronn und Friedrichshafen. Im ehemaligen Bahnhofsgebäude ist das Zentrum untergebracht, hier bekommen wir weitere Einblicke über die Natur am Bodensee. Die Wandergruppe startet hier – um diese Zeit haben sich die Wiesen in ein blaues Blütenmeer der Iris verwandelt, dazwischen sind Tupfer der gelben und weißen Wasserlilie zu sehen. Die Wanderung geht durch das größte und bedeutendste Naturschutzgebiet am Nordufer des Bodensees nach Friedrichshafen. Auf der Strecke gibt es Aussichtsstationen – ein Lebensraum für zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten. In Friedrichshafen angekommen gibt es zunächst Freizeit. Die Gruppe, die nicht wandert, bringt der Bus bequem nach Friedrichshafen. Die Reiseleiterin hat viele Tipps zur Freizeitgestaltung. Schlendern Sie durch die pulsierende Stadt – genießen Sie herrliche Blicke von der schönen Uferpromenade auf das einzigartige See- und Alpenpanorama. Anschließend erwartet die Gruppe eine Führung in der barocken Schlosskirche. Mit ihren beiden 55 Meter hohen Kuppeltürmen ist sie das Wahrzeichen der Stadt und zählt heute zu den berühmten oberschwäbischen Bauwerken des Barocks. Lernen Sie die interessante Geschichte der Schlosskirche kennen, die 1695 bis 1702 aus dem ehemaligen Kloster Hofen erbaut und durch den Neubau der Konventgebäude mit Kirche Ende des 18. Jahrhunderts erweitert wurde. Selbstverständlich lassen wir den Tag gemütlich ausklingen. Im „s’Wirtshaus am See“ haben wir für Sie zum Abendessen reserviert. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken bringt der Bus die Gruppe wieder an die Ausgangspunkte zurück.
Wanderstrecke: ca. 7 km – reine Gehzeit ca. 2 Stunden.

Bitte Wanderschuhe, Wanderstöcke, wetterfeste Kleidung, genügend Getränke und Rucksackvesper mitbringen.

Kosten: 99,00

Die Gebühr beinhaltet Busfahrt, Wanderführung und Führung in der Schlosskirche - ohne das Essen in der Gaststätte.

Anmeldeschluss: 05.04.2024 00:00

Anmeldungen und kostenfreie Abmeldungen sind bis zum 5. April 2024 möglich. Bei Abmeldungen nach diesem Termin ist die gesamte Kursgebühr zu bezahlen, da die Leistungsträger wie Bus etc. bezahlt werden müssen. Gerne können Plätze auch noch nach diesem Termin erfragt werden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 24.05.2024 08:00 - 21:45 Uhr   Exkursion


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Mai 2024

Unsere Online-Werbepartner