Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Schülerinnen und Schüler
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 1051

Info: Unsere deutsche Kriegsvergangenheit wirkt sich heute noch bis in die dritte Generation aus. Lange wurden die Kriegs- und Fluchterfahrungen totgeschwiegen. Das Ausblenden dieser schrecklichen Erfahrungen hat weitreichende Auswirkungen, auch auf die Erziehung und Entwicklung der nächsten Generation. Gefühle zeigen war tabu, dafür war Fleiß, Strebsamkeit, Ordnung und Gehorsam ein wichtiges Erziehungsprinzip. Die Folgen daraus sind heute noch spürbar. Wen dieses Thema anspricht, oder wer dieses aus seiner Familie kennt, erhält hier die Gelegenheit, sich gemeinsam mit anderen auszutauschen.
Veranstalter ist das Haus der Familie Geislingen.

Kosten: auf Nachfrage
6,00 EUR

Anmeldeschluss: 19.04.2018 00:00

Anmeldung und Bezahlung des Kostenbeitrags von 6,00 EUR im Haus der Familie, Telefon 07331/69197

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Do. 19.04.2018 18:00 - 21:00 Uhr   Haus der Familie, Raum 2


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Januar 2018

Unsere Online-Werbepartner