Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Schülerinnen und Schüler
Kursangebote >> Kursdetails

Sabine Salzmann

Kursnummer: 1054

Info: Die Kriegsenkel sind die heute 35-60-Jährigen, deren Eltern als Kinder den 2. Weltkrieg miterlebt und schwere, meist unverarbeitet Traumata erlitten haben. Nicht wenigen aus der Kriegsenkelgeneration fällt es schwer, im Leben anzukommen, im Beruf erfolgreich zu sein oder zufriedenstellende Partnerschaften zu leben, weil die Erfahrungen der Eltern weitreichende transgenerationale Auswirkungen auf ihre Erziehung und Entwicklungen hatten und immer noch haben.
Anhand eines Impulsvortrags mit einer Zeitlinienarbeit wird Sabine Salzmann in die Thematik einführen, anschließen gibt es Raum für Diskussion und Austausch.

Kosten: 10,00

Anmeldeschluss: 27.04.2018 00:00

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 27.04.2018 19:30 - 21:00 Uhr Schillerstraße 2 Volkshochschule; Raum S2


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

April 2018

Unsere Online-Werbepartner